Much Betters Art-Folk

 


FOLKER: „Eine absolute Ausnahmestimme legt uns ihr wildes Herz zu Füßen.“

LEGACY-Magazin: „Mit einem Wort im wahrsten Sinn desselben: bezaubernd.“

EMDER ZEITUNG: „Art-Pop, Mittelalter-Folk und New Wave – eher kraftvoll als fragil.“

CITY-GUIDE RHEIN-NECKAR: „Ein spannendes und sehr besonderes Debütalbum.“

FOLKWORLD: "Wunderschöne aussagekräftige Poesie trifft auf Alternativ Rock."

 

Music of Rememberance. Commemorating the 70th anniversary of the liberation of Auschwitz



Review from Ingo Fischer, Hipp Radio, Dinslaken on CONCRETE MEMORIES

 

… das ist schon ein dickes Brett. Vor allem kein alltägliches Lied. Ich finde es dem Anlass her angemessen mit einer wichtigen Botschaft. Sehr mutig, aber dennoch gut gelungen.

In eine ganz andere Richtung geht dabei die B-Seite (Neighbours, Anm. d. Red.). Das muss nach der A-Seite aber auch so sein. Etwas beschwingter und damit auch eingängiger.

Auf jeden Fall sind Much Better, Thank You sehr empfehlenswert.

Many thanks to André Geisler for spending his valuable time to remix this piece of music


E-Mail